Kinder und Spielwaren

Gravity Maze® – Bei uns im Test

(Werbung)Finde einen Weg durch die Türme und rolle die Kugel ins Ziel!

Gravity Maze® stellt die Vorstellungskraft und das logische Denken des Spielers auf die Probe. Wer kann die transparenten Türme so geschickt auf dem Spielbrett miteinander kombinieren, dass die Metallkugel durch alle Turmteile hindurchrollt und im roten Zielturm landet? Eine wahre Herausforderung, denn die verschieden hohen Türme haben in ihrem Inneren Löcher, Schrägen, aber auch ebene Flächen. Nur, wenn der Spieler alle Türme richtig miteinander kombiniert, entsteht ein ununterbrochener Weg für die Kugel durch das Labyrinth.

 

Kategorie: Logikspiele
Lernschwerpunkte: Logisches und lösungsorientiertes Denken
Alter: 8+ Jahre
Spieleranzahl: 1 Spieler
Spielanleitung: PDF anschauen
Spieldauer: beliebig
Inhalt:

  • 60 Aufgabenkarten mit Lösungen (4 Schwierigkeitsstufen, vom Anfänger bis zum Experten)
  • 1 roter Zielturm
  • 9 farbige Bautürme
  • 3 Kugeln
  • 1 Spielbrett
  • Spielanleitung (Sprachen: D, F, I, NL, ENG, E, P)

 

Quelle und Fotos: Thinkfun

 

Unsere Meinung:
Gravity Maze ist eine Mischung aus Kugelbahn und Knobelspiel. Es ist also etwas zum Nachdenken was uns schonmal sehr gut gefällt. Zu Anfang sind geben Karten an wie aufgebaut werden muss. Im Anschluss ist es entscheiden die Kugel zum Rollen zu bringen und den Weg entsprechend zu legen und zu bauen. Das erfordert Geschick und räumliches Denken. Dieses Spiel gefällt uns vor allem sehr gut, da es auch prima allein gespielt werden kann. Kinder können sich damit eine ganze Weile beschäftigen ohne das es langweilig wird. Das Spielprinzip gefällt uns sehr gut. Je nachdem wie man es sich es zutraut wählt man zwischen einfachen oder schwierigen Karten. Auch Erwachsene kommen hier voll auf ihre Kosten.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.